• Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Hoya carnosa ‚Compacta‘

14,90

Enthält 7% reduz. MwSt.
zzgl. Versand

Hoya carnosa ‚Compacta‘ im Topf mit 12 cm Durchmesser.

Vorrätig

Hoyas, auch Wachsblumen genannt, sind eine sehr diverse Gattung. Hoya carnosa ist wohl die einfachste ihrer Art, aber steht in ihrer Schönheit den anderen Arten in keiner Hinsicht nach. Es gibt viele Züchtungen von Hoya carnosa, diese ‚compacta‘ ist eine ganz besondere davon. Die Blätter sind auffällig stark gewölbt und die Triebe erinnern an kleine Taue, so dass sie auf Englisch auch als „Hindu Rope Hoya“ bezeichnet wird.

Wachsblumen speichern Wasser in ihren Blätter, weswegen sie auch zu den Sukkulenten gehören. Daher dürfen sie ruhig komplett austrocknen. Da sie auch Epiphyten sind, also in der Natur auf Bäumen und nicht in der Erde wachsen, sollte das Substrat sehr luftig sein.

Standort: Gebe dieser Hoya viel Licht, auch direkte Mittagssonne kann sie nach einer vorsichtigen Gewöhnung ganz gut ab. Sie ist eine einfache Pflanze!

Gießen: Die obere Schicht sollte zwischen dem Gießen antrocken. Ein Mal pro Woche ist ein guter Richtwert.

Giftigkeit: Hoyas sind nicht bis leicht giftig.

Gewicht 0.5 kg
Lichtbedarf

mittel

Wasserbedarf

wenig

You may also like: