• Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Aeschynanthus Japhrolepis

19,00

Enthält 7% reduz. MwSt.
zzgl. Versand

Die Aeschynanthus Japhrolepis hat zarte grüne Blätter, ihre Triebe können eine Länge von bis zu 120 cm erreichen. Durchmesser Hängeampel: 15 cm, Länge: 35 cm.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: MM-HILL6 Kategorien: , , ,

Die Aeschynanthus Japhrolepis hat zarte grüne Blätter, ihre Triebe können eine Länge von bis zu 120 cm erreichen. Von Juli bis Oktober glänzt sie mit lachsrosa leuchtenden Blüten.

Standort: Vorzugsweise viel helles, indirektes Licht, aber auch etwas weniger Licht ist möglich. Lichtmangel kann jedoch dazu führen, dass die Blätter abfallen oder die Pflanze langsamer wächst bzw. vergeilt. In diesem Fall sollten Sie die Pflanze an einen helleren Standort stellen. Die Aeschynanthus liebt eine hohe Luftfeuchtigkeit, so dass sich Küche oder Bad als Standort am besten eignen. Regelmäßiges wöchentliches Besprühen ist ein guter Weg, um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen.

Gießen: In den Sommermonaten mäßig gießen, die Bodenoberfläche zwischen den Wassergaben abtrocknen lassen. Im Winter weniger häufig gießen.

Temperatur: Die Aeschynanthus bevorzugt einen wärmeren, vor kalter Zugluft geschützten Standort. Die ideale Temperatur liegt bei 21-27 °C, mindestens 18 °C toleriert die Pflanze gut. Temperaturen unter 10 °C schaden ihr und führen zur Abkühlung, wodurch sich die Blätter dunkelrot verfärben.

Giftigkeit: Die Aeschynanthus Japhrolepis gilt als ungiftig.

Gewicht 1 kg