• Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Philodendron Bipennifolium Aurea oder “Golden Violin”

19,00

Enthält 5% reduz. MwSt.
zzgl. Versand

Topf Durchmesser: 7 cm

Höhe: 10 cm

Nicht vorrätig

Philodendron Bipennifolium Aurea wird wegen seiner Form und Farbe auch Philodendron Golden Violin genannt. Es ist eine kletternde Pflanze, dessen neue Blätter neongrün leuchten und später dunkler werden. 

Viel Licht, aber keine direkt Mittagssonne

Hohe Luftfeuchtigkeit braucht der Philodendron nicht. Allerdings benötigt er aufgrund seiner goldenen Blätter mehr Licht als ein grüner Philodendron, da er weniger Chlorophyll besitzt. Die gegen pralle Sonne empfindlichen Pflanzen sind an einem Ost- oder Westfenster mit der milden Morgen- oder Abendsonne am besten aufgehoben.

Wie bei allen Philodendren sollte das Substrat vor dem erneuten Gießen oberflächlich antrocknen. Hier erfährst du mehr darüber, wie du deine Pflanzen richtig gießt.

Sind Philodendren giftig?

Blätter und Stengel des Philodendrons sind nach Angaben des Tiermedizin Portals giftig für Tiere. Denn sie enthalten unlösliche Kalziumoxalat-Kristalle, die in die Schleimhäute des Tieres eindringen und sie schädigen können. Hat ein Tier an einem Philodendron geknabbert, kann es  in der Folge zu vermehrtem Speicheln, Durchfall, Erbrechen, Unruhe und Zittern kommen.

Wie wächst dieser Philodendron?

Der Philodendron Moonlight klettert gerne. Wenn er Unterstützung bekommt, werden die Blätter immer größer. In unserem Webshop findet ihr stilvolle Rankhilfen von Menu.Eine Option ist auch, selbst kreativ zu werden und Rankhilfen zu basteln.

Philodendren filtern Schadstoffe aus der Luft

Wenn Pflanzen zur Luftreinigung empfohlen werden, ist der Philodendron meist darunter. Nach Untersuchungen der Nasa filtert der Philodendron Domesticum insbesondere Formaldehyd aus der Luft. Zudem sorgen alle Pflanzen für eine höhere Luftfeuchtigkeit und mehr Sauerstoff in deiner Wohnung.

Gewicht0.1 kg
Lichtbedarf

mittel

Wasserbedarf

mittel

Diese Töpfe passen zu dieser Pflanze: