• Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Pilea Peperomioides Mojito

39,00

Enthält 7% reduz. MwSt.
zzgl. Versand

 

Pilea Peperomioides Mojito, Zimmerpflanze mit runden Blättern und Panaschierung

Durchmesser Plastiktopf: Ca. 13 cm

Vorrätig

Die Pilea Peperomioides, auch Ufopflanze genannt, fällt durch ihre kreisrunden Blätter auf. Die Pilea Mojito sticht außerdem durch ihre Panaschierung hervor. Diese Pflanze ist ein “Must-Have” für alle, die gerne Raritäten sammeln. Diese Pflanze kann sehr einfach durch Blattstecklinge oder neue Triebe an der Mutterpflanze, vermehrt werden. Diese müssen einfach für eine Weile in ein Glasgefäß mit Wasser gestellt werden und können eingepflanzt werden, sobald sich Wurzeln gebildet haben. Die Pilea Peperomioides gehört zu den pflegeleichten Zimmerpflanzen.

Lichtbedarf: Die Pilea Mojito benötigt viel Licht. Direktes Sonnenlicht sollte jedoch unbedingt vermieden werden.

Wasserbedarf: Die obere Erdschicht sollte vor dem nächsten Gießen getrocknet sein. Hängen die Blätter schlaff herunter oder rollen sich leicht ein, ist das ein Zeichen für Wassermangel.

Luftfeuchtigkeit: Durchschnittlich

Giftigkeit: Nicht giftig

Gewicht0.6 kg
Größe20 × 20 × 28 cm
Lichtbedarf

viel

Wasserbedarf

mittel