• Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Maranta leuconeura ‚Kerchoveana‘ variegata

15,00

Enthält 7% reduz. MwSt.
zzgl. Versand

Die Maranta leuconeura ‚Kerchoveana‘ variegata ist eine Hängepflanze mit besonderen Blättern.

Durchmesser Plastiktopf: 12 cm

Vorrätig

Die Maranta leuconeura ‚kerchoveana‘ hat hellgrüne Blätter mit schwarzen Flecken. Die panaschierte Version, die wir hier anbieten, hat zusätzlich noch gelblich-weiße Flecken auf den Blättern, gelegentlich ist auch ein ganzes Blatt panaschiert.

Marantas werden auch als Gebetspflanzen (prayer plants) bezeichnet, da sich ihre Blätter abends bei weniger Licht in die Höhe strecken, und sich bei Tageslicht wieder öffnen. Wenn sie wachsen hängen die Blätter runter, allzu lang wird die Pflanze allerdings nicht, so dass sie auch gut im Regal oder auf einem Sideboard stehen kann. Sie eignet sich aber auch perfekt für Blumenampeln und kann leicht vermehrt werden.

Lichtbedarf: Halbschattig bis hell, kein direktes Sonnenlicht

Wasserbedarf: Gießen, wenn die obere Erdschicht angetrocknet ist. Das Substrat sollte im Idealfall immer leicht feucht (nicht nass) sein.

Luftfeuchtigkeit: Leicht über dem Durchschnitt, ca. 50-60 Prozent

Toxizität: Nicht giftig

Gewicht 0.5 kg