• Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Ficus Microcarpa ‘Compacta’ in Hydrokultur

99,00

Enthält 7% reduz. MwSt.
zzgl. Versand

Eine chinesische Feige mit dickem Stamm in Hydrokultur.

Durchmesser Plastiktopf: 20cm

Höhe: ca. 70cm

Artikelnummer: MM-NP19 Kategorien: , , , Schlagwörter: , , ,

Der Ficus Microcarpa wird auch als chinesische Feige bezeichnet und wird gerne als Bonsai kultiviert. Die dicken Stämme stehen in einem tollen Kontrast zu den kleinen, eiförmigen Blättern. Die Pflanze wächst zwar sehr langsam, ist aber ziemlich problemlos in der Pflege. Unser Bäumchen steht in einer Hydrokultur aus Blähton und ist daher einfacher zu pflegen. Da es keine Erde gibt, können sich viele Schädlinge wie Trauermücken schlechter vermehren.

Lichtbedarf: Mittleres bis helles indirektes Sonnenlicht.

Wasserbedarf: Wöchentlich kontrollieren, gießen, wenn die obere Hälfte des Bodens trocken ist.

Gießen: Der Plastiktopf mit dem Blähton sollte am besten in einem wasserdichten Übertopf stehen. Mit einem Gießanzeiger wird die Bewässerung zum Kinderspiel.

Dünger: Ein ausgewogener Dünger speziell für Hydrokulturen ist empfehlenswert.

Luftfeuchtigkeit: ab 50 Prozent.

Giftigkeit: Der Ficus ist giftig.

Gewicht 1 kg
nur online