• Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Ctenanthe setosa ‚Grey Star‘ Babypflanze

5,00

Enthält 7% reduz. MwSt.
zzgl. Versand

Eine Babypflanze mit länglichen, grauen Blättern.

Durchmesser Plastiktopf: 5 cm

Vorrätig

Die Ctenanthe setosa ‚Grey Star‘ hat ein sehr schönes Blattmuster. Die Blattoberseite ist hellgrau und mit dunkelgrünen Adern überzogen. Die Blattunterseite ist violett und bildet so einen tollen Kontrast dazu. Die Ähnlichkeit zu Calathea, Stromanthe und Maranta ist nicht zufällig, alle gehören zur Familie der Marantaceae. In ihren Bedürfnissen sind sie sich ähnlich, die Ctenanthe ist jedoch vergleichsweise einfach.

Charakteristisch für die Familie der Marantaceae ist der Pulvinus, das ist eine verdickte Stelle im unteren Teil der Blattes, die Bewegungen bewirken kann. Hier sind es zwischen den Blattstielen und dem Spreitenansatz Gelenkpolster, um die Blattspreite während des Tagesverlaufes immer zum Licht auszurichten. Spezialisierte Zellen kontrollieren die Blattbewegung. Deshalb bezeichnet man die Pflanzen auch als Gebetspflanzen bzw. prayer plants.

Lichtbedarf: Halbschattig bis hell ohne direkte Sonne.

Wasserbedarf: Die Erde sollte stets leicht(!) feucht gehalten werden.

Luftfeuchtigkeit: Leicht erhöht (50%-70%).

Giftigkeit: Während die Calathea als ungiftig gilt, findet man zur Ctenanthe unterschiedliche Angaben, die von ungiftig bis leicht giftig reichen.

Gewicht 0,1 kg