• Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Albuca Spiralis ‚Frizzle Sizzle‘

8,00

Enthält 7% reduz. MwSt.
zzgl. Versand

Ein Spargelgewächs mit gedrehten Blättern.

Durchmesser Plastiktopf: 8cm

Nur noch 2 vorrätig

Die Albuca Spiralis bezeichnet und gehört zu den Caudexpflanzen. Der sogenannte Caudex ist die verbreiterte, derbe Sprossachse der Pflanze, in die sie sich in Trockenzeiten zurückziehen kann. Dies sichert das Überleben der Pflanzen in extremen Lebensräumen wie beispielsweise Wüsten.

Die eingegrabene Zwiebel ist eher unscheinbar, dafür sind die witzigen, gedrehten Blätter umso dekorativer und machen die Pflanze besonders! Die Pflanze wächst entsprechend ihrer Herkunft meist im Winter und kann im Sommer eine Ruhephase durchmachen, in der die Blätter oberflächlich absterben.

Standort: Hell und sonnig, im Sommer auch geschützt im Freien möglich. Nicht unter 15 Grad Celsius.

Wasserbedarf: Als Wüstenpflanze braucht die Albuca kaum Wasser, sodass eine Wassergabe alle 1-2 Wochen ausreicht. In der Ruhezeit im Sommer trocken halten.

Luftfeuchtigkeit: Keine besonderen Ansprüche.

Substrat: Lockere, durchlässige Erde (z.B. Kakteenerde). In der Wachstumszeit kann schwach (!) gedüngt werden.

Toxizität: Leicht giftig!

Gewicht 0,3 kg